Programm

DAS ETWAS ANDERE PROGRAMM

PROGRAMM HIER HERUNTERLADEN

50 Konzerte auf 20 Bühnen: Das Programm zum Runterladen

DIE MUSIKMEILE AM 5.9.2020 GEHT ÜBER LAND

Das Barnstedter Benefiz-Festival an vielen verschiedenen Orten hat ein Ziel …

Dieses Jahr werden unsere Gäste die Musikmeile in neuer Form erleben. Bei zu erwarten vielen Tausend Besuchern wären Abstands- und Hygiene-Vorgaben eines zentralen Festivals nicht verlässlich zu erfüllen. So haben wir, um dennoch möglichst viel Spendengelder für Geflüchtete zu sammeln, zu kleinen dezentralen Konzerten aufgerufen. Rund 50 Auftritte auf 20 Bühnen sind es bisher geworden, viele kleine Benefiz-Konzerte mit jeweils überschaubaren Besucherzahlen – in Lüneburg, in vielen Orten des Landkreises und darüber hinaus, in Hamburg, München und Frederikshavn/Dänemark. Wenn spontan noch weitere hinzukommen – auch über den 5.9. hinaus – freuen wir uns sehr.

…. für den gemeinnützigen Zeltschule e.V., ….

Wir sammeln mit Hilfe der einzelnen Veranstalter/innen und der Musiker/innen, die allesamt honorarfrei auftreten dieses Jahr für den gemeinnützigen Zeltschule e.V., der in Flüchtlingslagern im Libanon und in Syrien mittlerweile über 20 einfache aber effiziente Schulen betreibt. Hier leben hunderttausende syrischer Flüchtlingskinder in unvorstellbarer Armut in provisorischen Zeltstädten. Die Generation, die nach dem Krieg ihr Land wieder aufbauen soll, wächst im Analphabetismus auf, ohne Perspektive für die Zukunft und als leichte Opfer für extremistische Gruppierungen. Unser Ziel daher:

… 100.000 € Spenden sammeln, denn jede Konzert-Spende von 20€ pro einzelnem Auftritt ermöglicht einem Kind 4 Monate Bildung.

Wenn Sie z.B. 3 Konzerte der Musikmeile besuchen und jeweils 20€ spenden, sichern Sie 1 Jahr Bildung für ein Kind. An jeder Bühne werden Spenden gesammelt und danach auf das vom Kreiskirchenamt Lüneburg verwaltete Benefiz-Konto der Musikmeile überwiesen. Wer über die Konzertspende hinaus  einen größeren Betrag als 200 € spenden möchte und eine Spendenquittung benötigt, kann direkt überweisen auf:  Sparkasse Lüneburg Empfänger: KKA Lüneburg IBAN: DE96 2405 0110 0000 0002 16 Verwendungszweck: KG Betzendorf “Welcome to Barnstedt – Zeltschule – 5213-31120“ (Bitte die Adresse für die Zusendung des Spendenbeleges nicht vergessen!).

Und das sollten Sie beim Konzert beachten:

Die einzelnen Veranstaltungen werden unter den üblichen Hygiene- und Abstandsregeln des jeweiligen Bundeslandes durchgeführt. Im Detail finden Sie die Rahmenbedingungen auf der Startseite www.Musikmeile-Barnstedt.net.

MIT FREUDE HELFEN! WIR DANKEN ALLEN UNTERSTÜTZERN UND SPENDERN!

V.i.s.d.P. für den Initiativkreis der Musikmeile: Jens Thomsen, Hauptstraße 25, 21406 Barnstedt

Info über Zeltschulen unter www.zeltschule.org

PROGRAMM ZUM HERUNTERLADEN

Das Programm zum Download

Auf der hier heruterzuladenden Übersicht findet Ihr

  • den Ort der jeweiligen Bühne
  • die e-mail zur Anmeldung
  • Künstler/innen und Zeit des Auftrittes
  • bitte unbedingt die Zahl der Gäste und bei Bühnen mit mehreren Auftritten die Zeit angeben, damit die Gastgeber der Auflagen nachkommen können

Und wir haben zum Download ein zweiseitige Infoblatt vorbereitet

  • Allgemeine Info zur Musikmeile und zum Spendenzweck
  • Empfehlungen des Musikmeilen-Teams zum Hygiene-Konzept an den einzelnen Bühnen